Modellregion Ökolandbau Wetterau

claim

Umstellungsoffensive

In der Ökomodellregion Wetterau ist unsere „Offensive zur Umstellung auf Ökolandbau“ erfolgreich gestartet! Ziel der Offensive ist es den Anteil von ökologisch bewirtschafteter Fläche sowie die Anzahl der Bio-Betriebe zu erhöhen. Durch das Projekt werden konventionelle Landwirte oder bereits ökologisierte konventionelle Betriebe mit einem breiten Angebot angesprochen und auf Wunsch mit anderen Akteuren vernetzt.

Das Konzept der „Umstellungsoffensive in der Wetterau“ steht auf zwei Säulen: In einer Informationsveranstaltung werden zunächst die Grundlagen des Ökologischen Landbaus und die Beratungs- und Förderangebote erörtert. Darauf folgen geführte Exkursionen auf Ökobetriebe der Region mit verschiedenen Schwerpunkten.

Im Jahr 2016 lag der Fokus der Leitet Herunterladen der Datei einExkursionen auf Betrieben mit Tierhaltung. Im aktuellen Jahr dreht es sich thematisch um den Acker- und Gemüsebau auf der Leitet Herunterladen der Datei einInformationsveranstaltung. Die Leitet Herunterladen der Datei einExkursion zur Umstellungsoffensive führt anlässlich der ersten bundesweiten Ökofeldtage 2017 auf die Versuchsfelder der der Domäne Frankenhausen bei Grebenstein.

 

 

 

Wetteraukreis

Der Kreisausschuss

Modellregion Ökolandbau Wetterau Homburger Straße 17
61169 Friedberg

Ansprechpartner/in Claudia Zohner Telefon 06031 83-4217 Fax 06031 83-914217 E-Mail Claudia Zohner